Bio-Braugetreide aus Oberösterreich

Bio, regional und höchste Qualität – Dafür steht die Erzeugergemeinschaft Bio-Getreide Oberösterreich!

Auf den Feldern der über 400 Mitgliedsbetrieben werden unter anderem auch die wertvollen Rohstoffe für das Freistädter Bio-Zwickl produziert. Bio-Gerste und Bio-Weizen werden nach der Ernte durch die Grieskirchner Mälzerei Plohberger zu Bio-Malz veredelt, die Braucommune Freistadt braut daraus schließlich ein köstliches Bio-Bier.

Diese seit 2 Jahren bestehende Kooperation zwischen der EZG-Bio-Getreide OÖ, der Plohberger Malz GmbH und der Braucommune Freistadt sichert die regionale Wertschöpfung und stärkt die Lebensmittelproduktion in Oberösterreich! Das Ergebnis ist ein hervorragendes Bier, komplett aus heimischen Rohstoffen in Bio-Qualität!

Einer der Produzenten für Bio-Braugerste ist Robert Musil. Auf rund 5ha seiner Ackerflächen in St. Marien wuchs ein herrlich dichter, fast unkrautfreier Bio-Sommerbraugerstenbestand! Braumeister Johannes Leitner und Christian Plohberger von der gleichnamigen Mälzerei, zeigten sich bei der Feldbegehung sichtlich beeindruckt!

  • Beitrag teilen